Tabelle Warriors Heart

1.tes Quest
Akuros Rudel ist eingetroffen und richtet nun sein Revier ein.Auch Fleckenstern erholt sich von der großen Reinigung der Menschen und baut ihren Clan wieder auf.Beide sind neu in ihren Revieren und müssen die Grenzen noch erforschen.Dabei begegnen sie sich zum ersten mal...
Ob das gut geht?
Katze & Wolf

Große Schatten schleichen durch die Wälder.
Scharfe Zähne blitzen auf. Es ist kalt und dunkel.
Atemwolken stoben gegen den Himmel hinauf.
Voll steht der Mond dort, hell und klar.
Dann ein Heulen, ein Knurren - ganz nah!

Katzen müssen sich zurück hinter die Wälder ziehen, in ein Gebiet, vom Sumpf beherrscht.
Angeschlagen und die hälfte ihrer Clan-Mitglieder bei einer Säuberungsaktion der Menschen verloren, wird Fleckenstern nun auch von großen Schatten bedroht.
Was will der Sternen-Clan ihr sagen?

Auch Akuros Rudel ist angeschlagen, hat einen Kampf verloren und zieht nun in ein neues Revier.
Nur die Mondgöttin weiß, was nun passieren wird, so nah bei den Menschen!

Sumpf-Clan: 2 Katzen; 0 Kater; 0 Kitten
Felsen-Rudel: 0 Fähen; 1 Rüde; 0 Welpen
Freie: 0 Weibchen, 2 Männchen, 0 Kleine

Frühe Blattfrische
10°C am Tag, 2°C in der Nacht
Bewölkt, Wechselhaft
Sonnenhoch
GÄSTEBEREICH
GESUCHE
REGELN
CLANBRÄUCHE

Austausch | 
 

 Rabenklippen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Partner



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 23.02.14

BeitragThema: Rabenklippen   So Mai 04, 2014 5:51 pm




RABENKLIPPEN
Wild. Frei. Stolz. Sei der Wolf, der in dir ruht.



Es, es ist lange her. So lange, dass kaum noch ein Wolf weiß, wie es anders ist...

Die Schwanzlosen. Wie ein Sturm kamen sie über uns nieder, stahlen einem Rudel Land, dem anderen klauten sie Beute und dem dritten die Verstecke. Mit ihnen kamen Krankheit und Angst. Der Hass wächst wie ein junger Welpe zwischen den Rudeln heran und entzweit die sonst so friedlichen Wölfe. Sie haben Angst um die Beute, fürchten den Tod.
Mit dem Schwanzlosen kamen Hunde und andere Tiere. Sie machten das Gras krank und vergruben es, in der Erde pflanzten sie neue Pflanzen. Pflanzen, die uns zwar verstecken, aber die Schwanzlosen jagen uns. Sie jagen uns, weil wir die dringend benötigte Beute erlegen. Die Schafe und Rinder, die sie weiden lassen. Ihre Hunde, die uns doch so ähnlich sind, verfolgen uns und machen die Schwanzlosen auf uns aufmerksam.
Sie sind unser Verderben.
In ihren Reihen leben aber nicht nur Hunde, auch Wölfe, mit ihnen gewanderte und verbannte, weilen zwischen ihren Höhlen und helfen ihnen, uns zu verdrängen. Die Verbannten helfen ihnen nur, weil wir ihnen Unrecht getan haben sollen. Die Wanderer aber akzeptieren uns, helfen uns. Doch nicht alle. Viele verloren den Blick für unsere schöne Wildnis. Unsere wunderbare Freiheit.
Wir kämpfen, wir kämpfen ums Überleben und alle spüren, dass wir bald angreifen müssen, da die Schwanzlosen immer mehr werden und auch die Hunde.
Mögen die Götter uns beistehen, wenn wir rebellieren.



Shortfacts!

'Gründung: 13.04.14.
'Gründer: Schatten-Sama
'Team: Schatten-Sama (Administratorin); weitere folgen
'FSK. 12+

'Regeln für's Schreiben: Min. 50 Wörter pro Charakter

'Sonstiges:
- Großer Bereich für NebenRPG's
- Versch. Ränge im Forum
- Drei große Rudel, dazu die Möglichkeit, Verbannter oder Wanderer zu spielen
- Wechselndes Wetter + Tageszeit

'Links:

Forum
Regeln
Gästebuch
'Banner:
Code:
<a href="http://rabenklippen.forumieren.com/"  target="_blank" ><img src="http://i56.servimg.com/u/f56/18/28/32/97/th/header13.jpg" border="0" alt="Von servimg.com gehostetes Bild" /></a>
Von servimg.com gehostetes Bild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Rabenklippen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior's Heart ::  :: Gäste :: Partner Angenommene-
Gehe zu: