Tabelle Warriors Heart

1.tes Quest
Akuros Rudel ist eingetroffen und richtet nun sein Revier ein.Auch Fleckenstern erholt sich von der großen Reinigung der Menschen und baut ihren Clan wieder auf.Beide sind neu in ihren Revieren und müssen die Grenzen noch erforschen.Dabei begegnen sie sich zum ersten mal...
Ob das gut geht?
Katze & Wolf

Große Schatten schleichen durch die Wälder.
Scharfe Zähne blitzen auf. Es ist kalt und dunkel.
Atemwolken stoben gegen den Himmel hinauf.
Voll steht der Mond dort, hell und klar.
Dann ein Heulen, ein Knurren - ganz nah!

Katzen müssen sich zurück hinter die Wälder ziehen, in ein Gebiet, vom Sumpf beherrscht.
Angeschlagen und die hälfte ihrer Clan-Mitglieder bei einer Säuberungsaktion der Menschen verloren, wird Fleckenstern nun auch von großen Schatten bedroht.
Was will der Sternen-Clan ihr sagen?

Auch Akuros Rudel ist angeschlagen, hat einen Kampf verloren und zieht nun in ein neues Revier.
Nur die Mondgöttin weiß, was nun passieren wird, so nah bei den Menschen!

Sumpf-Clan: 2 Katzen; 0 Kater; 0 Kitten
Felsen-Rudel: 0 Fähen; 1 Rüde; 0 Welpen
Freie: 0 Weibchen, 2 Männchen, 0 Kleine

Frühe Blattfrische
10°C am Tag, 2°C in der Nacht
Bewölkt, Wechselhaft
Sonnenhoch
GÄSTEBEREICH
GESUCHE
REGELN
CLANBRÄUCHE

Austausch | 
 

 Aegoth - Die Dreieinwelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Partner



Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 23.02.14

BeitragThema: Aegoth - Die Dreieinwelt   Di Feb 25, 2014 10:55 am








Visigoth, Delroth, Eleath...

Es gab eine Zeit in der diese drei Reiche in ständigem Krieg standen.
Wäre nicht rechtzeitig eingegriffen worden, hätten sie sich alle samt gegenseitig gänzlich zerstört.

Der erste Eindruck zählt nicht...



Über Aegoth



Mehr: Einführung und Wissenswertes

Die Herrschaft über jedes der drei Reiche Aegoths obliegt seinem eigenen Herren, und nur er hat zu herrschen, zu bestimmen; jedoch auch die Pflicht, über sein Reich zu wachen und es zu schützen.

Niemandem ist es gestattet, die Macht dieser Herrscher anzuzweifeln, oder ihn gar vom Thron zu stürzen… der bloße Versuch zieht die schlimmste Strafe nach sich, die Aegoth auszuführen imstande ist: die Verbannung in das Nichts des Neutrums.

Nur ein Pakt hält das empfindliche Verhältnis der Welten im Gleichgewicht. Ein Pakt, der jeglichen Krieg verbietet…

Verbunden sind die Welten durch ein Portal: einem Schlauch gleich zieht sich die helle Lichtsäule durch die so unterschiedlichen Reiche. Jedes von ihnen hat mehrere große Tore, durch die man die Säule betreten und in die jeweiligen anderen Reiche gelangen kann.

Neutrum, so wird diese Portalsäule genannt. In ihrem Inneren gibt es nichts als Licht; es ist, als würde man durch einen weißen, gleißenden Raum schreiten. Drei große steinerne Tore umgeben einen ebenso großen, unscheinbaren Siegelstein und erwarten dort die Wahl des Besuchers.





Der aegothische Pakt



Mehr: Einführung und Wissenswertes

Geschlossen vor Jahrhunderten auf der Grundlage der Ehre und zum Wohl der drei Völker, um ein weiteres Blutvergießen zu vermeiden; besonders aufgrund des äußerst gewaltbereiten Volkes Visigoths, welches keinen Halt vor der Schönheit der Elea machte und auch keinen Halt vor Brutalität.

So trafen sich die drei aegothischen Herren in Delroth, dem grauen Reich, um dort diesen Pakt zu besiegeln und diesen doch recht sinnlosen Krieg zu beenden, denn ein richtiges Ziel hatte dieser Krieg nie gehabt.

Sie sprachen lang, schwiegen sich an und redeten erneut über die Lage, um dann eine denkbar simple Lösung aus zu handeln, welche Garant dafür sein soll, dass kein aegothisches Volk dem anderen wissentlich Schaden zufügen sollte…

Für den Fall, dass sich eines der Wesen in den verschiedenen Völkern nicht an jenen Pakt hält, so würde es vor das Gericht kommen…

Das Gericht besteht aus den drei Herrschern persönlich und sie werden dann über das Schicksal jenes Wesen beraten und über die Schwere des Falles entscheiden… dabei kann es durchaus auch zum Todesurteil kommen.

Als Zeichen des Paktes ließen die Herrscher die Symbole ihrer Siegel in einen gemeinsamen Stein meißeln. Er ist der Vertrag, gleichwohl das Mahnmal: Der Siegelstein. Gut verwahrt im aegothtischen Neutrum, erinnert er seine Bewohner bei jeder Reise durch die Welten an diesen Pakt.




Fakten



-Fsk16 (Jüngere Spieler werden nur unter Vorbehalt angenommen und müssen sich erst noch bewähren)
-Mindestpostlänge sollte der Situation entsprechend stimmig sein
-Szenentrennung und Ortstrennung
-Alles Wichtige erfährt man bei uns in der Einführung und in Wissenswertes
-Ständig Neues zu entdecken (neue Kreaturen, Artefakte)


-Forenstart: 12.10.2013 Foreneröffnung: 20.10.2013
-3 Spielergruppen, viele verschiedene Rassen
-Infobereiche, Rpg-Bereiche, Off-Topic-Bereiche
-Gallery, Chatbox, zukünftig geplante Gewinnspiele





Das Team







Banner und Buttons












Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Aegoth - Die Dreieinwelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Aegoth - Die Dreieinwelt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior's Heart ::  :: Gäste :: Partner Angenommene-
Gehe zu: