Tabelle Warriors Heart

1.tes Quest
Akuros Rudel ist eingetroffen und richtet nun sein Revier ein.Auch Fleckenstern erholt sich von der großen Reinigung der Menschen und baut ihren Clan wieder auf.Beide sind neu in ihren Revieren und müssen die Grenzen noch erforschen.Dabei begegnen sie sich zum ersten mal...
Ob das gut geht?
Katze & Wolf

Große Schatten schleichen durch die Wälder.
Scharfe Zähne blitzen auf. Es ist kalt und dunkel.
Atemwolken stoben gegen den Himmel hinauf.
Voll steht der Mond dort, hell und klar.
Dann ein Heulen, ein Knurren - ganz nah!

Katzen müssen sich zurück hinter die Wälder ziehen, in ein Gebiet, vom Sumpf beherrscht.
Angeschlagen und die hälfte ihrer Clan-Mitglieder bei einer Säuberungsaktion der Menschen verloren, wird Fleckenstern nun auch von großen Schatten bedroht.
Was will der Sternen-Clan ihr sagen?

Auch Akuros Rudel ist angeschlagen, hat einen Kampf verloren und zieht nun in ein neues Revier.
Nur die Mondgöttin weiß, was nun passieren wird, so nah bei den Menschen!

Sumpf-Clan: 2 Katzen; 0 Kater; 0 Kitten
Felsen-Rudel: 0 Fähen; 1 Rüde; 0 Welpen
Freie: 0 Weibchen, 2 Männchen, 0 Kleine

Frühe Blattfrische
10°C am Tag, 2°C in der Nacht
Bewölkt, Wechselhaft
Sonnenhoch
GÄSTEBEREICH
GESUCHE
REGELN
CLANBRÄUCHE

Teilen | 
 

 Was bisher geschah...

Nach unten 
AutorNachricht
Fleckenstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 28
Ort : NRW

Chraktere
Namen der Charaktere:

BeitragThema: Was bisher geschah...   Mi Jan 22, 2014 8:14 am

Große Schatten schleichen durch die Wälder. Scharfe Zähne blitzen auf. Es ist kalt und dunkel. Atemwolken stoben gegen den Himmel hinauf. Voll steht der Mond dort, hell und klar. Dann ein Heulen, ein Knurren - ganz dich!
Erschrocken fuhr die getigerte Katze aus ihrem Nest. Das Herz rast, die Augen weit geöffnet. Eine neue Gefahr droht, so hat der Sternen-Clan es ihr vermittelt. Noch verwundet und gebrochen ist der einstige Clan des Sumpfes. Vor gar nicht all zu langer Zeit kamen die Zweibeiner und säuberten das Gebiet des Sumpfclans. Sie nahmen viele mit andere erschossen sie. Fleckenstern hatte sich mit einigen wenigen verstecken können. Doch ihr einstiger Clan hatte den Kampf verloren. Fuchsschweif, ihr Stellvertreter, kam in den Bau und betrachtete seine Anführerin. „Eine neue Gefahr steht uns bevor Fuchsschweif!“ hauchte die getigerte und blickte ihrem treuen Gefährten an. Dieser sträubte leicht das fuchsfarbene Fell und stieß mit der Nase beruhigt in ihre Flanke. „Auch diese werden wir überstehen!“ Seine Stimme beruhigte Fleckenstern und sie neigte den Kopf. In letzter Zeit hatten sie Heiler verloren. Junge blieben ihnen keine mehr. Eisauge, einer der Älteren und Kupferherz, eine Königin, mehr war ihnen nicht geblieben. Wie sollten sie nun die neue Bedrohung bestehen?




Akuro hob den Kopf und blickte auf den großen Berg. Seine Pfoten schmerzten, doch das würde er nicht eingestehen. Seine Ohren zuckten gegen den Wind. „Hinter dem Berg liegt unsere neue Heimat!“ seine Stimme barg Hoffnung und war Stark. Nicht so sein Rudel. Sie hatten den Kampf gegen ein verfeindetes Nachtbarrudel verloren. Dabei hatte Akuros Gefährtin ihr Leben gelassen. Bitterkeit stieg in ihm auf, doch er schüttelte diese aus dem Pelz. Akas brichtete von Fels und Wald. Dies musste ihr Land sein. Der schwarze Rüde, sein Bruder, sagte ebenso, das ihr Name von nun an das Felsen Rudel sei. Ein komischer Name, aber Akuro fügte sich seinem Ahnen-Augen. Er war ihr Weiser und der Leitwolf war froh, wenigstens ihn an seiner Seite zu wissen. Doch Akas war ein stehter Wanderer. Er kam und ging wann er wollte. So betrachtete Akuro sein Rudel. Kinna, seine älteste Tochter, eine gute Jägerin, Kao ihr Heiler und Suri, die jüngste, ein jung Wolf aus dem Wurf von Kinnas Schwester Aki, die ebenfalls beim Überfall ums Leben kam. So viele hatte er an die Mondwölfin verloren. Heute Abend, wenn sie sich zeigte, würde sein einziges Lied seiner verstorbenen Gefährtin und seinen Rudelkammeraden gelten. Heute, wenn sie in ihrem Land ankamen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorsheart.forumieren.com
 
Was bisher geschah...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was bisher geschah...NICHTS...EX steht auf Ignorieren?Hilfe!
» Was bisher geschah...
» Eurer schlimmster Unfall bisher D:
» Wer kann mir helfen? Ich habe alles Falsch gemacht!
» Unterkunftskosten zu niedrig bemessen!! Mehrere Hunderttausend Euro muss die Stadt Köln nachträglich an Hartz-IV- und Sozialhilfe-Empfänger zahlen, weil ihnen nach einem Urteil des Bundessozialgerichts bisher zu wenig Unterkunftskosten für ihre

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior's Heart ::  :: Bloodline :: Story-
Gehe zu: