Tabelle Warriors Heart

1.tes Quest
Akuros Rudel ist eingetroffen und richtet nun sein Revier ein.Auch Fleckenstern erholt sich von der großen Reinigung der Menschen und baut ihren Clan wieder auf.Beide sind neu in ihren Revieren und müssen die Grenzen noch erforschen.Dabei begegnen sie sich zum ersten mal...
Ob das gut geht?
Katze & Wolf

Große Schatten schleichen durch die Wälder.
Scharfe Zähne blitzen auf. Es ist kalt und dunkel.
Atemwolken stoben gegen den Himmel hinauf.
Voll steht der Mond dort, hell und klar.
Dann ein Heulen, ein Knurren - ganz nah!

Katzen müssen sich zurück hinter die Wälder ziehen, in ein Gebiet, vom Sumpf beherrscht.
Angeschlagen und die hälfte ihrer Clan-Mitglieder bei einer Säuberungsaktion der Menschen verloren, wird Fleckenstern nun auch von großen Schatten bedroht.
Was will der Sternen-Clan ihr sagen?

Auch Akuros Rudel ist angeschlagen, hat einen Kampf verloren und zieht nun in ein neues Revier.
Nur die Mondgöttin weiß, was nun passieren wird, so nah bei den Menschen!

Sumpf-Clan: 2 Katzen; 0 Kater; 0 Kitten
Felsen-Rudel: 0 Fähen; 1 Rüde; 0 Welpen
Freie: 0 Weibchen, 2 Männchen, 0 Kleine

Frühe Blattfrische
10°C am Tag, 2°C in der Nacht
Bewölkt, Wechselhaft
Sonnenhoch
GÄSTEBEREICH
GESUCHE
REGELN
CLANBRÄUCHE

Austausch | 
 

 Das Rudellager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fleckenstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 28
Ort : NRW

Chraktere
Namen der Charaktere:

BeitragThema: Das Rudellager   Mo Feb 17, 2014 10:00 am

Zwischen zwei Bergen liegt ein kleine Fläche, geschützt durch die steil hinauf ragende Wände der Felsen.
In diesen Wänden liegen Höhlen. Genau der Richtige platz für das Lager des Rudels!

Anführerplatz
Der Platz des Anführers liegt in einer kleinen Höhle gleich am Rand, Ein- und Ausgang zum Lager hin gerichtet. Ein unscheinbarer, hinter einem weiteren kleinen Fels verborgener Eingang zum Höhleninneren.

Mütter
Die Mütter haben ihre Höhle am weitesten vom Eingang entfehrnt. Sie haben die größte der Höhlen, die im Inneren weitere kleinere verbirgt. So haben sie Platz für 5 Mütter mit ihren Welpen.

Krieger und Jäger
Krieger und Jäger teilen sich eine Höhle. Eine Große, mit mehreren Felsprüngen und tiefen Kuhlen. Hier ist genug Platz für Jeden. Wobei die Krieger am nahen Eingang weilen, und die Jäger Platz in der Höhe oder in der Tiefer der Höhle finden.

Heiler und Weiser
Beide teilen sich eine Randhöhle, gleich hinter dem Eingang, etwa auf der Höhe des Rudelführers.
Diese Höhle ist zweigeteilt, sodass Beide ihre Ruhe vor einander haben.

Läufer
Die Läufer haben eine Höhle, fernab des Rudellagers. Sie liegt am Rand des Felsenweges und ist ebenfals eine große geräumige Kuppel. Wird ein Läufer ins Rudel aufgenommen, ziehen sie in das Gruppeninnere.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorsheart.forumieren.com
Fleckenstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 28
Ort : NRW

Chraktere
Namen der Charaktere:

BeitragThema: Re: Das Rudellager   So Feb 23, 2014 11:13 am

Akuro

"Geht und sucht euch dort drinnen die Höhlen aus!" erklang die dunkle, raue stimme des braunen Rüdens, der vor der Enge des Lagereinganges stehen geblieben war. Sie waren soeben angekommen und Akuro betrachtete das Tal unter ihnen mit Wehmut und zweifel.
Wehmut weil sich der Wald vor ihnen ausstreckte und zweifel, weil er Menschen roch. So nah an einem dieser Zweibeinlager waren sie noch nie gewesen und er hoffte inständig, das die Mondwölfin sie richtig hier her geführt hatte. Schließlich drehte er sich um und nahm die Höhle, gleich am Eingang des Lagers. So konnte er immer hören, wer sich ins Lager schlich und wer hinaus.
Einen anderen Weg gab es nicht hinaus. Die Felsen zum Lager hin waren so steil das keiner von oben hinab kommen konnte.
Akas hatte ihnen das alles gesagt. Wo war er eigentlich wieder? Akuro lies sich im Höhleneingang zu Boden und streckte die wundgelaufenen Pfoten aus. Akas hatte sich am Fuße des Berges verabschiedet. Er würde nach kommen. Er kam immer nach. Akuro wusste schon seid er ein Welpe war, das Akas die Ruhe und Einsamkeit vorzog. Als Weiser des Rudels erst recht. Trauer um spiegelte seine Herz als er an seine Gefährtin dachte. Ihr würde es hier gefallen!
säuftzend leckte er sich die Ballen und dachte nach, wie sie nun am besten alles Handhaben. Sie würden sich die nächste Zeit auf kleine Beute und Kräuter, Bären und Wurzeln beschränken müssen, bis das Rudel sich wieder erholt hatte. Aber erst brauchten sie ruhe. Dann müssten sie ihr Revier abstecken und Markierungen setzen. Obwohl er nicht glaubte, das so nah an den Zweibeinern sich auch nur ein Wolf ran traute.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorsheart.forumieren.com
 
Das Rudellager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior's Heart ::  :: Wolfsclan :: Gebirge-
Gehe zu: